Hotelbewertung Cosmos Hotelbewertung Cosmos - 3 Sterne

Hotelbewertung von Barbarossa, Reisezeitraum Mai 1999 Alle Hotelbewertungen zum Hotel zeigen
Reiseziel: Russland >  Moskau und Goldener Ring >  Moskau Diese Bewertung wurde 1034 Mal angeschaut
 
Nächstes Bild 1 von 7 FTI
  • Zusammenfassung

  • Alter zur Reisezeit: 31-35 Jahre
  • Reisezeitraum: Mai 1999
  • Weiterzuempfehlen: voll und ganz
  • Preis/Leistung

    2,0
  • Gesamtnote

    1,9

Details der Hotelkritik

Allg. Hotelbereich
2,0
Lage & Umgebung
2,0
Service
1,0
Sport, Unterh., Pool
2,0
Gastronomie
2,0
Zimmer
2,0

Komfort-Zimmer zu empfehlen

Beschreibung von Barbarossa zur Hotelbewertung Cosmos
Das Kosmos ist ein außerordentlich großes und sehr gut besuchtes Hotel. Sicherlich nicht jedermanns Sache. Es besitzt 26 Stockwerke. Es gibt zwei Sorten von Zimmern: Standard oder Komfort. Ich kann nur jedem empfehlen ein Komfort-Zimmer zu nehmen, denn allein diese sind ab der 15. Etage aufwärts zu finden, wodurch man einen phantastischen Ausblick über Moskau hat. Auch nehme ich an, dass sich die negativen Bemerkungen, die oftmals über den Zustand der Zimmer zu hören sind, auf die Standard-Kategorie beziehen.
Besonders hervorheben möchte ich das ausgezeichnete, sehr modern ausgestattete Fitnesscenter mit Schwimmbad. Tatsächlich waren auch einige Prostituierte im Hotelbereich zu sehen, doch diese zeigten sich nicht aufdringlich.
Mein Zimmer erwies sich als angenehm groß, gut ausgestattet und sehr sauber. Neben TV mit deutschen Programmen und einer Minibar (extra Schlüssel notwendig) standen mir eine Wanne mit Duschvorhang, ein Bademantel und sogar Hausschuhe zur Verfügung.
Der Zimmerservice lief reibungslos ab, was angesichts des enormen Umfangs an Zimmern doch sehr zu loben ist. Auch sonst habe ich nur gute Erfahrungen mit dem Personal gemacht.
Das Frühstück wurde einem riesigen Restaurant eingenommen, was den Lärmpegel ungemein ansteigen ließ. Es war jedoch erträglich. Das Essen selbst bot eine gute Auswahl und war guter Durchschnitt. Abends konnte man auf mehrere Restaurants zurückgreifen. Im „Kalinka“ gab es ein vielseitiges Buffet mit landestypischen, aber auch internationalen Speisen. Ein Besuch lohnt sich durchaus.
Die Lage des Hotels ist für Städtereisen vielleicht nicht ganz ideal, da es außerhalb des Zentrums in einem Wohngebiet liegt. Andererseits befindet sich eine Metrostation in unmittelbarer Nähe, so dass man in 15 Minuten in die Innenstadt gelangen kann. Auch kleine, günstige Supermärkte finden sich in der Umgebung.
Wenn Sie hier oder sonst wo auf unseren Seiten Spam, anstößige Inhalte oder sonstigen Missbrauch entdecken, klicken Sie bitte hier: Missbrauch melden
Impressum  |  AGB  |  Datenschutz  |  Sitemap |  B2B White-Label Reiseservice
Bitte beachten Sie: die Reisen wurden letztmals am 18.02.2019 - 03:02 Uhr aktualisiert. Alle Preise sind "ab"-Preise, d.h. je nach Verfügbarkeit kann sich der Preis kurzfristig ändern. Aktuelle Sucheinstellung: , früheste Abreise 18.02.19, späteste Rückreise 18.02.19
* Unsere Hotline ist zum normalen Festnetz-Tarif erreichbar und damit mit vielen Festnetz-Flat-Rates kostenlos.