Hotelbewertung Madeira Panorâmico ohne Transfer Hotelbewertung Madeira Panorâmico ohne Transfer - 4 Sterne

Hotelbewertung von Elfriede, Reisezeitraum Juli 2003 Alle Hotelbewertungen zum Hotel zeigen
Reiseziel: Portugal >  Madeira und Porto Santo >  Funchal Diese Bewertung wurde 1207 Mal angeschaut
 
Nächstes Bild 1 von 6 5 vor Flug
  • Zusammenfassung

  • Alter zur Reisezeit: 41-45 Jahre
  • Reisezeitraum: Juli 2003
  • Weiterzuempfehlen: voll und ganz
  • Preis/Leistung

    2,0
  • Gesamtnote

    1,7

Details der Hotelkritik

Allg. Hotelbereich
1,0
Lage & Umgebung
3,0
Service
1,0
Sport, Unterh., Pool
2,0
Gastronomie
1,0
Zimmer
2,0

Hotel Madeira Panoramico

Beschreibung von Elfriede zur Hotelbewertung Madeira Panorâmico ohne Transfer
Hotelgebäude:
Das Hotel war recht groß (ca. 180 Zimmer), doch übersichtlich gestaltet. Die einzelnen Gebäudekomplexe waren in Terrassenform angelegt, was einen schönen Blick auf Funchal und das Meer ermöglichte. Der Außenbereich besteht aus einer Terrasse, einem Pool mit zugehöriger Bar und einem Tennisplatz. Alles war stets sauber und gepflegt (auch zahlreiche Blumen überall), wenn auch schon ein paar Jährchen alt.

Umgebung:
Leider lag das Hotel direkt neben einer Straße, deren Lärm gerade am Pool doch ziemlich störte. Ebenso war ein Supermarkt in der Nähe zu finden, doch wenn man wollte, konnte man auch mit dem Bus nach Funchal hinunterfahren. (Haltestelle direkt vor dem Hotel.) Der hoteleigene Shuttlebus ist kostenlos und fährt von 8 bis 18 Uhr.

Zimmer:
In warmen Brauntönen eingerichtet, gut ausgestattet: Minibar, Fön, Klimaanlage. Leider empfing der Fernseher nur einen einzigen deutschen Sender (ARD).
Im Bad fand sich sogar ein BD, doch an und für sich war das Bad zu klein konzipiert, da nur eine Person bequem Platz hatte.
Leider war das Zimmer recht hellhörig. Wer empfindlich auf Lärm reagiert, sollte das Hotel doch eher meiden.
Wunderschön ist jedoch der Ausblick aufs Meer.

Essen und Trinken:
Das Frühstück war lecker und sehr umfangreich. Kaffee, Tee, Kakao, verschiedene Arten von Brot und Brötchen, verschieden Obstsorten, Kuchen, Ei, Quark, Müsli, Yoghurt….
Man speiste auf der Außenterrasse mit phantastischem Blick auf Funchal. Leider war oft viel los am Buffet, was ziemlich störend war.

Personal:
Stets freundlich und zuvorkommend, vor allem an der Rezeption. Aber auch die Zimmereinigung erfolgte regelmäßig und gründlich.

Gäste:
Das Durchschnittsalter lag um die 50 Jahre. Meistens Ehepaare. Junge Familien waren nicht anzutreffen, also auch keine Kinder.
Wenn Sie hier oder sonst wo auf unseren Seiten Spam, anstößige Inhalte oder sonstigen Missbrauch entdecken, klicken Sie bitte hier: Missbrauch melden
Impressum  |  AGB  |  Datenschutz  |  Sitemap |  B2B White-Label Reiseservice
Bitte beachten Sie: die Reisen wurden letztmals am 21.11.2017 - 08:56 Uhr aktualisiert. Alle Preise sind "ab"-Preise, d.h. je nach Verfügbarkeit kann sich der Preis kurzfristig ändern. Aktuelle Sucheinstellung: , früheste Abreise 21.11.17, späteste Rückreise 21.11.17
* Unsere Hotline ist zum normalen Festnetz-Tarif erreichbar und damit mit vielen Festnetz-Flat-Rates kostenlos.