Basata - ökologisch Urlaub machen

Reisebericht von schwerdi, Reisezeitraum März 2004 Durchschnittliche Bewertung report_rating
Verfasst zur Region: Ägypten  > Sinai  > Nuweiba Dieser Reisebericht wurde 7861 Mal angeschaut
 
Im März 2004 habe ich fünf Tage auf der Basata Lodge verbracht. Das ist Urlaub machen, mal ganz anders.

Hier kann man sich ähnlich dem Beduinen Leben schön erholen. Kein Lärm, kein Entertainment und kein Fernsehen. Ich bin mit Zelt angereist und habe in erster Reihe am Strand, ca. einen Steinwurf vom Wasser entfernt, unter eine Art Windschutz "residiert". Für etwas anspruchsvollere Gäste befinden sich In zweiter Reihe einfache aber geschlossene Stroh-Hütten. Für den gehobenen Anspruch können kleine komfortable Steinhäuser in dritter Reihe gebucht werden.

Basata befindet sich auf der Sinai-Halbinsel nähe ca. 10 km nördlich von Noueiba. Das Areal liegt geschützt in einer kleinen Bucht mit ca. 300 m langem Sand Strand. Zum Schutz der schon leider deutlich beschädigten Unterwasserfauna in Strandnähe, ist hier nur Schnorcheln erlaubt. Tauchbegeisterte und Anfängern werden von dem angrenzenden Urlaubs-Ressorts und Hotels die verschiedensten Möglichkeiten angeboten.
Dennoch ist die Unterwasserfauna immer noch sehr vielfältig und beim Schnorcheln kommt man voll auf seine Kosten.

Basata bietet in eine Art Aufenthaltszelt einmal pro Tag ein gemeinsames Abendessen an. Dazu gibt man morgens seine Teilnahme an und das war’s. Ansonsten kann man jederzeit für sich oder mit anderen Gästen / Freunden zusammen kochen oder Speisen zubereiten.
Bei dem Aufenthaltszelt handelt es sich um eine Ansammlung an charmant arrangierten, windgeschützten offenen Räumlichkeiten, die mit Teppichen und gemütlichen Sitzecken ausgestaltet sind.
Angrenzend gibt es eine offene Küche mit allen nötigen "Werkzeugen". Daneben werden die wichtigsten und typischen Lebensmittel (aber auch westliche Güter, wie z.B. Coca Cola) bereitgestellt. Zusätzlich wird morgens frisches Fladenbrot und anderes landestypisches gebacken.
Jeder Gast kann sich bedienen und vermerkt seine "Einkäufe" auf ausliegenden Listen.

Im Aufenthaltszelt findet das gesellschaftliche Leben statt. Durch die sehr überschaubare Anzahl an Gästen kann man hier schnell neue Menschen kennen lernen, wenn man das möchte. Ansonsten kann man sich auch bei einem Glas Tee entspannt in ein Buch oder eine Zeitung vertiefen. Andere Rückzugsmöglichkeiten sind natürlich der Strand oder das eigene Refugium (Zelt, Windschutz, Hütte, Haus).

Im Hintergrund gibt es mehrere sehr gut nach westlichem Standard ausgebaute und sauber gehaltene Sanitärbereiche. Hier finden sich Duschen mit Warmwasser, Sitz-WC, Spiegel, etc wieder, wie man das von zuhause gewöhnt ist.

Auf Basata wird weitestgehend nach ökologischen Gesichtspunkten gewirtschaftet. Die Lebensmittel sind aus eigenem Anbau. Wasser etc. wird wieder aufbereitet. Das Personal besteht weitgehends aus Beduinen. Die Betreiber sind ein Deutsch-Ägyptisches Ehepaar.

Wenn man einfach mal nur die Seele baumeln lassen möchte, weitab vom westlichen Zivilisationsstress, kann ich eine Woche auf Basata nur empfehlen.

Google-Earth Koordinaten: Breite: 29°10'6.22"N, Länge: 34°41'33.94"E

Kosten: Die Woche mit Zelt hat mich sehr wenig gekostet.
Damals musste ich für eine Person im Zelt in Windschutz 80 Euro bezahlen. Die Lebensmittel sind sehr günstig. Wenn ich mich richtig erinnere, hat mich der Aufenthalt ca. 120 EUR gekostet (ohne Flug und Transfer).
Sprache: Deutsch und Englisch.
Anreise: Flug nach Sharm-El-Sheik.
Transfer: mit Sammelbus (Taxi)
Vorher bei Basata anrufen und den Transfer buchen. Das kostet ca. 25 EUR (Stand 2004), hin- und zurück.
Der Transfer dauert ca. 2,5 Stunden.
Buchung: Telefonisch vorher anmelden, da es zu Kapazitätsengpässen kommen kann.
Es empfiehlt sich VOR dem Buchen eines Fluges mit Basata telefonisch in Verbindung zu treten
Webseite: www.basata.com/
 

Bewertungen und Kommentare

InaKlein InaKlein
22.05.2007
Sehr interessant! report_rating
 
Rudi Rudi
09.05.2007
Danke für den Link, die Bilder dort sind sehr einladend! report_rating
 
Markus Markus
08.05.2007
report_rating
 
Wenn Sie hier oder sonst wo auf unseren Seiten Spam, anstößige Inhalte oder sonstigen Missbrauch entdecken, klicken Sie bitte hier: Missbrauch melden
Impressum  |  AGB  |  Datenschutz  |  Sitemap |  B2B White-Label Reiseservice
Bitte beachten Sie: die Reisen wurden letztmals am 25.09.2017 - 04:31 Uhr aktualisiert. Alle Preise sind "ab"-Preise, d.h. je nach Verfügbarkeit kann sich der Preis kurzfristig ändern. Aktuelle Sucheinstellung: , früheste Abreise 25.09.17, späteste Rückreise 25.09.17
* Unsere Hotline ist zum normalen Festnetz-Tarif erreichbar und damit mit vielen Festnetz-Flat-Rates kostenlos.